Headline Image Headline Text
DE  |  US-GB  | 
⇒ Neuigkeiten | 2019

Neuigkeiten

zurück
 

01.06.2019 - Krematorium Ulm

Die AWIPLAN-PPD GmbH wurde beauftragt, das Krematorium der Stadt Ulm zu optimieren und Vorschläge zur Verbesserung der Funktion zu machen. Die Aufgabenstellung umfasst die beiden Elektroöfen, die nachgeschaltete Rauchgasreinigung, sowie die Wärmeauskopplung aus der Rauchgaskühlung.
Zum Arbeitsumfang gehört die gesamte technische Ausrüstung wie z.B. die Raumlufttechnik, die Lagertechnik, sowie die Förder-Lagersysteme und Kühlsysteme für die Särge.
 
2 Bilder
Bitte warten Sie, bis alle Vorschaubilder geladen sind!
 
Angelegt: 17.07.2019 12:43:00/Iris Maier
Geändert: 17.07.2019 12:44:00/Iris Maier
 
 
zurück

AWIPLAN-PPD GmbH

Porschestraße 15
D-70794 Filderstadt
Telefon: +49 (0)7158 98502-30
Telefax: +49 (0)7158 98502-31
E-Mail: info@awiplan-ppd.de
Kontakt
Impressum
WebDesign
©2019 Planungssozietät AWIPLAN-PPD GmbH
Krematorium, KFW-Förderprogramme, KFW-Effizienzhäuser, KFW-Einzelmaßnahmen, Unabhängige Vor-Ort-Beratung (BAFA), Energieberatung im Mittelstand (BAFA), EDL-G, Zertifizierte European EnergyManager, Zulassung in der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes, Bundesstelle für Energieeffizienz, zertifiziert mit dem Qualitätssiegel 'Planer am Bau' des TÜV Rheinland, Architektenkammer Baden Württemberg, KfW- und BAFA-zugelassene Energieeffizienzberater, Mitglied der Wirtschaftsjunioren Esslingen, Beratende Ingenieure Ingenieurkammer Baden Württemberg, Bundesgütegemeinschaft Kompost, Kompetenzzentrum Umwelttechnik – KURS e.V., Mitglied im Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V., Mitglied Verein Deutscher Ingenieure